Freizeit

Home / Freizeit
free-time

Freizeitprogramm im Culturforum nach dem Sprachkurs – Italienisch lernen, Sizilien erleben

Eine Fremdsprache zu lernen, bedeutet auch, sich mit der Kultur des Landes zu beschäftigen und auf der Suche nach dem Authentischen abseits der Touristenpfade auf Entdeckungsreise zu gehen.

Sizilien hat viel Unbekanntes zu bieten, es gibt Schätze zu heben, Verborgenes zu entdecken: Unsere Insel wird euch überraschen mit ihrer jahrtausende alten Geschichte, ihrem einzigartigen künstlerischen Reichtum, ihrem vielfältigen Erbe an Traditionen und Riten, die noch heute das gesammelte Vermächtnis der vielen Völker sind, die ihre Geschichte bestimmt haben.

Unser umfangreiches, landeskundlich orientiertes Programm an gemeinsamen Freizeitaktivitäten enthält diverse Ausflüge und Exkursionen, die euch tiefer gehend mit der Seele unseres Landes vertraut machen sollen. Wir bringen euch auf noch unbekannte Pfade, zeigen euch Schätze aus Architektur, Handwerk und Kunst, aus Küche und Keller, in der Natur.

Ihr werdet unberührte Flecken entdecken, verwilderte Schönheiten außerhalb der Stadt und die widersprüchlichsten Seiten unseres Landes kennenlernen. Für uns sind die gemeinsamen Unternehmungen ebenso wichtig wie der Sprachkurs.

Das Erlernen der italienischen Sprache endet nicht mit dem Ende der Unterrichtsstunde.

Bei alle Ausflügen begleitet euch deshalb immer ein Mitglied unseres Teams, das nicht nur über das notwendige historische Wissen verfügt, sondern auch auf all eure Fragen eingehen und euch en passant weitergehend in den korrekten Sprachgebrauch einführen wird.

Alle Sprachlevel kommen bei unseren Ausflügen auf ihre Kosten, von den Anfängern bis zu den Fortgeschrittenen. Jeden Montag stellen wir euch während des ersten Willkommenscafès für unsere neuen Gäste das Wochenprogramm vor, an dem ihrteilnehmen könnt. Selbstverständlich bieten wir euch an jedem Tag der Woche etwas anderes.

segesta-greek-temple

Sizilien. Damals und heute

Das archälogische Erbe Siziliens ist weltweit so einzigartig, dass die Insel auch als Museum unter freiem Himmel bekannt ist.

Wir laden euch ein, sowohl berühmte Orte zu besuchen als auch unbekannte Flecken zu entdecken, die nicht weniger zu bieten haben.

Führungen mit künstlerischem Schwerpunkt auf der Suche nicht nur nach dem Sehenswert-Schönen, sondern auch nach dem Anderen, dem Widersprüchlich-Zwiespältigen.

madonie-students-culturforum

Ein Abstecher in die Natur

Lasst euch von der Natur Siziliens verzaubern: Im Nationalpark der Madonien wandernd, entdeckt ihr eine völlig unerwartete Seite der Insel: Grün soweit das Auge reicht, atemberaubende Panoramen, botanische Raritäten.

Bootsausflug entlang der Küste auf der Suche nach abgelegenen Stränden und Buchten, imposanten Felsen und kleinen Grotten. Andere Möglichkeiten, die Schönheiten der Insel zu entdecken, erlebt im Sattel – per Pferd oder Mountainbike.

sicilian-cuisine-men

Ein Vorgeschmack auf Cefalù

Wir verbringen gemeinsam einen Nachmittag am Meer, genießen zusammen den traumhaften Sonnenuntergang, den Cefalù zu bieten hat, probieren bei einem Schwätzchen ein paar hervorragende einheimische Weine und köstliche sizilianische Spezialitäten.
Wir sind zu Gast bei einer cefaludesischen Familie und bereiten dort unter Anleitung gemeinsam unser Abendessen zu: Wir ernten Gemüse im Garten, rühren gemeinsam in den Töpfen und lernen dabei, was und wie auf Sizilien gekocht wird.
ceramic

Mit Händen und Augen

Ein Nachmittag mit einem Töpfer, der euch dabei unterstützen wird, mit euren eigenen Händen das Objekt zu kreieren, das ihr als Andenken mit nach Hause nehmen.

Von einem Berufsfotografen lernen Sie, die schönsten Ecken Cefalùs vorteilhaft ins Objektiv zu nehmen,  um Ihre individuell schönsten Erinnerungen an Ihren Aufenthalt blickdicht mit nach Hause zu nehmt.

students-learing-italian

Nachmittag in der Schule

Zwangloses Beisammensein am Nachmittag, an dem ihr mehr erfahrt über Kultur, Literatur, Geschichte, Kino, Musik und die berühmte italienische Gestik.

Konversationsnachmittag: Mit Unterstützung eines Lehrenden kommt ihr miteinander auf Italienisch ins Gespräch und lernt euch gegenseitig besser kennen.

sport-sicily

Mehr Sport?

Seid ihr sportlich interessiert und möchtet im Urlaub weiterhin euren Lieblingssport treiben oder eine neue Sportart kennenlernen?

In Cefalù habt ihr die Möglichkeit, euren Italienisch-Sprachkurs mit diversen sportlichen Aktivitäten zu verbinden: Tennis, Basketball, Tauchen, Yoga, Reiten, Radfahren, Mountainbiken.

Weitere Wünsche oder Anfragen? Wir helfen gerne weiter

Füllt das Formular aus und meldet euch jetzt an

× Ciao! How can I help you?